Das Förderprogramm für Ausbildung im Pferdesport: Ein Projekt der Initiative Zukunft im Pferdesportverband Pfalz e.V.
Ausbildungstagung
Gemeinsam von den Besten lernen
Home Das Konzept Burgtagung Fotos und Presse Referenten Themen Programm Workshops Anmeldung
Wir wollen daran mitarbeiten, den Pferdesportverband Pfalz e.V. und seine 110 Mitgliedsvereine zukunftsorientiert aufzustellen. Die Ausbilder nehmen dabei eine Schlüsselrolle ein. Sie bestimmen maßgeblich die Qualität der Vereine. Deshalb wollen wir “gemeinsam von den Besten lernen”, und diese kurze Überschrift beinhaltet im Grunde das ganze Konzept. Wir suchen den Austausch, bieten Räume und Foren für das Miteinander ohne Schwellen und Stufen. Auf der Burgtagung besprichst du deine Fragezeichen, deine Erfahrungen und Unsicherheiten mit Experten, deren fundierte Kenntnisse und Thesen über jede Diskussion erhaben sind. Du bekommst Antworten. Du gewinnst Sicherheit. Das ist unser Ziel, das ist der Sinn der Burgtagung.  Alle Themen sind disziplinübergreifend angelegt Im Vordergrund stehen Mensch und Pferd. Ob es sich um Reiter, Fahrer, Voltigierer oder Behindertensportler handelt, die wir unterrichten, spielt keine Rolle. Auch unterscheiden wir nicht zwischen Dressur-, Spring-, Pony-, Wander- oder Freizeitreitern. In der pferdesportlichen Ausbildung bringen wir Menschen und Pferde zusammen, und das so gut und so kompetent wie möglich. Zum Ablauf der Tagung Unsere Referenten bieten jeweils 90-minütige Seminare, Vorträge oder Workshops an. Darüber hinaus sind die meisten jedoch den ganzen Tag auf der Burg präsent, viele auch die gesamten zwei Tage, um mit den Teilnehmern ins Gespräch zu kommen oder vielleicht auch mit Kollegen mal ein Thema in Ruhe zu vertiefen. Im obersten Stockwerk der Burg richten wir eine Begegnungsebene ein mit Stehtischen und Sitzmöbeln, Getränken und Snacks, wo Teilnehmer und Referenten sich mischen, in lockerer Runde etwas besprechen oder Erfahrungen austauschen können. So ist unsere Ausbildungstagung viel mehr, als die Reihung der großen Namen und interessanten Stichworte verspricht. Die Einzelthemen liefern Impulse, setzen aber keine inhaltlichen Grenzen!   
Das Konzept Burgtagung
            Das Konzept “Burgtagung”